(Zuletzt aktualisiert: 10. November 2004)


Pflicht ohne Liebe macht verdrießlich.
  Verantwortung ohne Liebe macht rücksichtslos.
Gerechtigkeit ohne Liebe macht hart.
  Wahrheit ohne Liebe macht kritiksüchtig.
Erziehung ohne Liebe macht widerspruchsvoll.
  Klugheit ohne Liebe macht gerissen.
Freundlichkeit ohne Liebe macht heuchlerisch.
  Ordnung ohne Liebe macht kleinlich.
Sachkenntnis ohne Liebe macht rechthaberisch.
  Macht ohne Liebe macht gewalttätig.
Ehre ohne Liebe macht hochmütig.
  Besitz ohne Liebe macht geizig.
Glaube ohne Liebe macht fanatisch.

(Lao-Tse, chinesischer Philosoph und angeblicher Begründer des Taoismus,
dessen Existenz allerdings historisch nicht gesichert ist.)


Zurück zu Rolands Poesie-Album


Zurück zu Rolands Homepage
Back to Roland's homepage
Ritorno alla homepage di Roland

© Roland Frisch · eMail · www.rofrisch.de