(Zuletzt aktualisiert: 10. November 2004)

Herbstspaziergang (Sonett)

die herbstliche abendsonne
     malt farbig auf die goldenen blätter
          der bäume im walde. die luft duftet
               nach feuchtem laub und würzigen pilzen.
                    gedankenversunken durchstreife ich die natur,
                         mich erfreuend am berauschenden farbenspiel,
                              träumend erinnerungen, seelenschmeichelnd,
                                   wissend, daß nach fall und vergehen im kreise
                                        der zeit wie des lebens ein neues beginnen wird.

(Gedicht und Foto: Matthias Starke)


Zurück zu Rolands Poesie-Album


Zurück zu Rolands Homepage
Back to Roland's homepage
Ritorno alla homepage di Roland

© Roland Frisch · eMail · www.rofrisch.de